Bönischplatzfest 2018

Bönischplatzfest 2018

Stadtteilfest | Dresden Johannstadt | 23.6.2018

Wie schon im vergangenen Jahr, war Kornkreise Dresden auch beim diesjährigen Bönischplatzfest mit einem mobilen Brotbackstand vertreten und lud zum Selbstbacken ein. Überwiegend die Jüngeren waren Bäcker*innen, doch auch die Seniorin von Nebenan ließ es sich nicht nehmen, mit den anderen gemeinsam ihr eigenes Brot zu backen und dabei miteinander ins Gespräch zu kommen.

Das Fest fand bereits zum vierten Mal statt und ist eine Gemeinschafts-Initiative von Trägern der sozialen Arbeit und soziokultureller Einrichtungen des bunten Dresdner Stadtteils Johannstadt. Für eine möglichst breite Zielgruppe gibt es jedes Jahr zahlreiche Mitmachangebote sowie ein abwechslungsreiches Bühnenprogramm.

Dem unbeständigen Wetter trotzend kamen auch in diesem Jahr wieder Hunderte Besucher*innen, überwiegend aus der Nachbarschaft, und verwandelten „ihren“ Bönischplatz einen Nachmittag lang in eine Feiermeile. Egal, ob beim Malen, Stricken, kreativen Basteln mit Müll, beim Jonglieren, Balancieren oder bei einem leckeren Stück Kuchen vom Café Halva – hier war niemandem langweilig.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.