Subcultours Opening

Bread'n Passion @ Subcultours Opening Event

Donnerstag 22.6.2017 | Nikkifaktur Dresden

„Meet the crative soul of Costa Rica, Berlin and Dresden“ lädt das junge Start-Up überwiegend Traveler dazu ein, die kreativen Köpfe der Stadt zu treffen und ganz besondere Ideen kennenzulernen. Aber auch Einheimische sind eingeladen, an den aus einem vielfältigen Portfolio von Workshops auszuwählen und mit drei bis fünf anderen TeilnehmerInnen etwas Neues zu erlernen. Subkultur findet sich hinter die schnöden Fassaden der vorbeirasenden Welt und wer mehr erleben will, als Shopping Malls, Dance Clubs und Sterne-Hotels, kommt bei Subcultours voll auf seine Kosten.

Einem innovativen Business-Konzept folgend wächst Subcultours derzeit über die Grenzen von Costa Rica und Berlin hinaus. Auch die DresdnerInnen und Ihre Gäste aus aller Welt kommen nun in den Genuss innovativer Angebote vor Ort. Am Donnerstag, dem 22. Juni fand abends das Opening statt und kaum ein Ort wäre besser dafür geeignet gewesen, als die Nikkufaktur.

Viele Interessierte waren gekommen, denn der Slogan „Connect with the city’s creative crowd“ lässt einiges erwarten. So kann man sich in Dresden z.B. damit vergnügen, eine kreative Reise-Kollage aus den verschiedensten Materialien zu gestalten, ein schickes Fair-Trade T-Shirt mit einem klugen Spruch zu bedrucken, aber auch zu lernen eine Dresdner Eierschecke herzustellen und als DJ seine Lieblingsplatten aufzulegen. Einige der Artists präsentierten sich vor Ort und luden direkt zum Mitmachen ein. Ganz klar, dass hier Kornkreise Dresden nicht fehlen durfte.

Wieder einmal vereinten wir die Kunst, ein Brot selbst zu backen mit einer ganz wichtigen Message. Frieden, Nachhaltigkeit, Gemeinschaft und Liebe – all das ist möglich! Jetzt und für alle! So kamen die TeilnehmerInnen nicht nur an unseren Tisch, sondern auch miteinander in Kontakt. Sie tauschten sich aus, über ihre Träume und über die Möglichkeiten Lebenswelten zu fairändern. Und wie sich der Duft aus dem Ofen langsam aber sicher im ganzen Haus fairbreitete, spürte Jede/r ihren/seinen tiefen Hunger nach Harmonie und alle kamen zusammen. Letztlich teilten die Menschen das Brot und es wurde gekrümelt, was der Teig hergab.

Ab sofort können unsere Bread’n Passion Workshops bei Subcultours Dresden gebucht werden. Der Erlös kommt zu 100 % den gemeinnützigen Projekten von BewusstSinn e.V. und Kornkreise Dresden zu Gute. Hier könnt Ihr den Workshop buchen:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.